mosaik_cofDas Schema von CALDO O FREDDO stellt eine Farbskala dar, deren Farbtiefen in eine Reihe von 1-12 eingeteilt werden können. Die Farben von 1 bis 9 sind die Farben des Coiffeurs und stehen für die Pigmente der genetischen Menschenfarben von 1 dunkel bis 9 hell. Ab Farbtiefe 10 aufwärts sind chemische, künstliche und „künstlerische“ Farben einzuordnen. Die acht Felder des Schemas können im Weiteren durch die Haarfarbtiefe in Verbindung mit der Augenfarbe und dem Unterton der Haut in warm oder kalt (Farbtiefe von 1 bis 9) eingeteilt werden. Die drei Felder links (dunkel, mittel und hell) stehen für warme Farben (caldo), die drei Felder rechts (dunkel, mittel und hell) für kalte Farben (freddo). Die beiden Felder welche einer Farbtiefe von 10 bis 12 entsprechen stehen ebenfalls für warme (links) und kalte Farben (rechts), diese entsprechen jedoch nicht der genetischen Natur des Menschen.

farbkarte_basis

Jedes der acht Felder umfasst ein bestimmtes Farbspektrum aus der Natur, was einer unendlichen Anzahl verschiedener Tonabstufungen entspricht. Bei der Anwendung des Schemas analysieren wir zuerst den Gesamteindruck einer Person, welcher als hell, mittel oder dunkel definiert werden kann. Danach stellen wird die natürliche Haarfarbe entweder als golden (warm) oder aschig (kalt) fest. Im Weiteren prüfen wir die Hauttypen indem wir den Unterton der Haut feststellen, welcher goldig oder blau sein kann. Bei der Augenfarbe stellen wir fest wie klar oder getrübt, wie hell oder dunkel diese ausgeprägt ist. Wir analysieren ausserdem den Farbton des Augenweisses als klares Weiss oder eher milchige Farbe.

 

Durch die Analysen der Haar-, Haut- und Augenfarbe definieren wir die genetische Pigmentierung der Person als warm oder kalt und ordnen diese nach deren Helligkeit einem Feld im Schema zu, um die chemische Farbwahl vorzunehmen. Bei der Farbgebung ist weiter die Morphologie der Person, die Gesichtsformen, das innere Leben des Gesichtes, aber auch der Körperbau mit zu berücksichtigen.

farbkarte_detail

Für den Coiffeur resultiert aus all diesen Informationen ein klares Farbziel für eine optimale, professionelle Beratung in Farbe, Form und Stil.